dj valium - omen iii (funkwell bootleg) download valium no prescription needed valium surdosage

diclofenaco y valium buy valium online cheap can i take valium with cold medicine

le medicament xanax generic xanax farmaco simile allo xanax

get carisoprodol Pueblo buy soma soma özel vefa hastanesi kadın doğum doktoru

minecraft ambient sounds mod 1.6.4 ambien drug anyone take ambien throughout pregnancy

ambien side effect percentages buy ambien mixing ambien and doxylamine

uso do tramadol em gestantes buy tramadol tramadol and mefenamic acid

how to get over xanax withdrawal buy xanax online no prescription yellow sticks xanax

chattanooga xanax buy xanax xanax die mold

valium for nausea valium without prescription omeprazole and valium

Neuigkeiten

Starke Leistung von Katja Brütsch

Katja Brütsch von der OLG Schaffhausen überraschte im Unterengadin mit einer Topleistung. Ihr gelang der erste Sieg an einem nationalen OL. Der Lauf wurde im Anschluss an die vom Schweizer Nachwuchs dominierten Junioren-Weltmeisterschaften durchgeführt. Brütsch lief zwar nur eine beste Abschnittzeit, brachte aber das Puzzle im Engadiner Dorf am besten zusammen. Die Basis zum Erfolg legte sie auf einem langen, fünfminütigen Abschnitt zum dritten Posten, bei dem einiges an Steigung zu überwinden war. Im Finish baute dann die Tessinerin Elisa Bertozzi ab, sodas Brütsch mit knappen zwei Sekunden Vorsprung das bessere Ende für sich behielt. Das Maximum für die nationale Punkteliste konnte sich auch Annick Meister gutschreiben lassen, da aber im Umfeld der Junioren-WM sich auch Läuferinnen anderer Nationen am Wettkampf beteiligten, musste sie sich um vier Sekunden von einer Bulgarin schlagen lassen. Insgesamt schnitten die regionalen Läufer im Unterengadien sehr gut ab, obwohl viele der Schaffhauser am Vortag noch an der Tour-O-Swiss als Helfer beschäftigt waren und so erst am Sonntagmorgen ins Unterengadin reisen konnten. (me)