mixing valium and shrooms buy diazepam online best valium brands

valium para sirve buy valium online dosage of valium for small dogs

tramadol bargain reviews buy tramadol cod can tylenol and tramadol be taken together

ultram substitutes buy ultram can ultram be addictive

medicament pour dormir xanax generic xanax xanax for eye surgery

phentermine and acetaminophen phentermine 37.5mg phentermine belly fat

ambien College Station buy ambien ambien renal impairment

soma neuronal pdf buy soma soma binario calculadora

aura-soma flasche nr. 108 cheap soma soma bh cursinho

valium iv peak time buy valium online cheap valium et constipation

Neuigkeiten

OL-Erlebnis vom Feinsten und etwas OL-Geschichte

Am letzten Sonntag gab es die Möglichkeit wieder einmal einen OL vom Feinsten zu erleben. Hoch oben über dem Pragelpass auf 2000m. ü. M., nur mit einer Wanderung von 1,5h erreichbar, auf der Karte "Silberenalp", wo normalerweise nur Murmeltiere und Enziane leben, stürzten sich ca. 120 OL-Läufer, darunter 4 von der OLG SH, ins Abenteuer. Auf einer perfekten Karte (wie auch immer man in einem solchen Gelände so eine genaue OL-Karte zeichnen kann!) und in einem so wunderbaren OL-Gelände mit Alpwiesen, einigen Sümpfen und Karstfeldern, macht unser Sport gleich doppelt Spass. Und wenn das Wetter...

weiterlesen...

Rang 39 an der Fünferstaffel

Anders als in Vorjahren trat die OLG SH ohne bewusstes Spitzenteam an der Fünferstaffel, dafür mit einem reinen Familienteam und 3 anderen Teams, an. Begleitet von ständigen Fluglärm kämpften sich alle Schaffhauser durch und über den Stadlerberg. Am Ende erreichte das beste SH-Team den guten 39. Rang von 127 Teams. Wenn man auf jeder Strecke die beste Schaffhauser Zeit zusammenzählen würde, wäre sogar Rang 15 drin gelegen. Ansonsten war es trotz regnerischem und kühlem Wetter ein gelungener Anlass und die Fünferstaffel ist immer eine gute Abwechslung, denn es zählt für einmal der Teamgeist...

weiterlesen...

Erfolgreiches Meisterschafts-Wochenende

Am letzten Wochenende lud der Kanton Aargau, genauer gesagt die Stadt Windisch am Samstag zum Sprint und die Salhöhe am Sonntag zur Langdistanz, alle OL-Läufer der Schweiz ein. Diesem Ruf sind auch viele Schaffhauser gefolgt und viele von ihnen kamen reich dekoriert zurück. Samstag, Sprint-Meisterschaft Der abwechslungsreiche Sprint führte durchs Wohnquartier, durch einen grossen Park und zum Schluss durch die Ruinen des römischen Amphitheaters. Der Sprint war eher einfach, aber durch das hohe Tempo im flachen Windisch, gab es doch die eine oder andere Unsicherheit. Nicht so bei einigen...

weiterlesen...

Spezial-OL

Wo sich normalerweise die Ausgänger oder Badende treffen - im Schauweckerpark - haben wir uns am Freitagabend, den 19.05.2017 für den Spezial-OL besammelt. Dieses Jahr wurde er von Dominik und Andreas unter grosser Mithilfe von Lilian und Annika organisiert. Angekündigt war ein "Nacht-Stadt-Massenstart-Jagdstart-Schlaufen-Schmetterling-Doppelsprint-OL" und genau das wurde auch geboten. In zwei Läufen, der erste mit Massenstart bei Tageslicht und der zweite mit Jagdstart in der Dunkelheit wurde der beste Spezial-Sprinter der Region gesucht. Und wäre das nicht schon schwer genug gab's auch...

weiterlesen...

sCOOL Tour de Suisse im Schulhaus Hammen

Alle Dritt- bis Sechstklässler des Schulhauses Hammen und die 3. und 4. Klassen von Daniela Materna und Laura Bächtold aus dem Silberberg kamen heute in den Genuss einer tollen, je halbtägigen Veranstaltung im OL. Die Schulanlagen Hammen und Recken haben eine Schularealkarte, die ein von der Grösse her gutes Gebiet mit vielen spannenden Postenstandorten und begrenzter Einsicht bietet. Gestartet wurde unter dem ebenerdigen Vordach des Hammens und mal ging es das Treppenhaus hoch oder gleich über die Strasse ins Areal des Reckens. Die Postenstandorte gewählt und das Ganze zeichnerisch auf die Karte...

weiterlesen...

Klubreise Regensburg

Zum 45-jährigen OLG-Jubiläum stand übers 1. Mai-Wochenende ein OL-Abenteuer in Bayern auf dem Programm. 18 Klubmitglieder reisten für ein paar Tage nach Regensburg. Nach einer Hinreise bei widrigsten Bedingungen bestehend aus Dauerregen, riesigen Schneemengen und sehr zähem Verkehr zeigte sich das Wetter am ersten Wettkampftag zwar noch nicht von der sonnigen und warmen, aber immerhin mehrheitlich trockenen Seite. Auf dem Programm stand eine Mitteldistanz auf der Karte Lindenhof, die es durchaus in sich hatte. Das gut belaufbare Gelände war nämlich gespickt mit unzähligen kleinen, grossen...

weiterlesen...

Orientierungslauf im Frühling ist beliebt – Erfolg für OLG Schaffhausen

Es war wie ein Traum für die OLG Schaffhausen in Büsingen Gastgeber für den 47. Schaffhauser OL zu sein: In den perfekten Anlagen der Mehrzweckanlage gelang es ihr einer Rekordzahl für Läuferinnen und Läufern einen Frühlings-OL zu bieten der begeisterte. Von Beat Meier So viele waren zuvor noch nie an einen regionalen Lauf im Raum Schaffhausen gekommen. Schlussendlich passierten fast 800 Läuferinnen und Läufer die Ziellinie im Rheinhartwald oberhalb von Büsingen – diese ohne, dass es im Wald zu Massierungen gekommen wäre, verteilten sie sich doch auf die verschiedenen Bahnen...

weiterlesen...

Teilnehmerrekord am Schaffhauser OL

740 OL-Freunde fanden den Weg nach Büsingen. Das gute Wetter hat sicher das Seine dazu beigetragen. Die Highlights aus meiner Sicht: 46 Familien und 11 Teilnehmende bei „Beine mit Köpfchen“, jede Menge zufriedene Gesichter und viele positive Rückmeldungen. Einmal mehr durfte ich feststellen, dass wir viele, engagierte Helferinnen und Helfer in der OLG Schaffhausen haben. Euch allen tausend Dank für euren Einsatz! Doris (Laufleitung)

weiterlesen...

Jugendmeisterschaft zum Saisonauftakt im Fokus

Wer sich in der OL-Jugendmeisterschaft eine gute Ausgangslage schaffen will muss zum Saisonauftakt gleich gut in Form sein: Vier der insgesamt zehn Läufe finden im März und anfangs April statt. Den Auftakt der Serie machte traditionsgemäss der Säuliämtler OL, der diesmal in Mettmenstetten stattgefunden hat. Katja Brütsch von der OLG Schaffhausen sowie Annick und Joëlle Meister von der OLG Dachsen sind Mitglieder des regionalen Nachwuchskaders. Entsprechend werden von ihnen gute Resultate erwartet. Da sie alle altershalber eine Kategorie aufgestiegen sind warten erhöhte Anforderungen auf sie:...

weiterlesen...

Saisonauftakt in Tägerwilen

Traditionsgemäss wurde die OL-Saison am ersten Sonntag im März mit dem Amriswiler OL eröffnet. Es war schon die 65. Auflage dieses Anlasses, der zu den ältesten Orientierungsläufen in der Schweiz überhaupt zählt. Die regionalen Läuferinnen und Läufer hielten sich noch etwas zurück, immerhin beendete doch eine stattliche Zahl die lange Zeit ohne offiziellen Wettkampf. Im flachen Tägerwilerwald waren auf den recht langen Strecken Tempofestigkeit und Durchstehvermögen gefragt. Spannend war das Rennen rückblickend gesehen anhand der Auswertung der Zwischenzeiten auf der langen Strecke...

weiterlesen...